Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin | Reisen

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Vinzenz Priessnitz - Erfolge mit Wasserkur
Teil 1: Zusammenhänge
•  Symptome
•  Zusammenhänge, Diagnose
•  Therapieansätze
•  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z
Teil 2: Zitate aus Scholz: Heilendes Wasser. Lebensroman des 'Wasserdoktors' Vinzenz Priessnitz
Teil 3: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 4: Literaturhinweise Wissenschaft
siehe auch: Milieu Regeneration Schroth Kneipp Issels Gerson Moerman Wigmore Unterdrückung

"er sei kein Dokter sagt Vinz, aber er kann heilen sagen die Patienten.." Scholz: 'Heilendes..' S.42

"der Totengräber beschwert sich dass nichts mehr zu verdienen sei.." Scholz: 'Heilendes..' S.158

"die Königin von Dänemark schickt ihren Leibarzt um zu lernen.." Scholz: 'Heilendes..' S.232

"warum kommen sie von überall her, bis Berlin, Hamburg um die Wasserkur zu studieren?" Scholz S.227

"Medizin unterdrückt Krankheitszeichen.. die Wasserkur beseitigt die Krankheitsursache.." Scholz S.240

Vinzenz Priessnitz

"4.10.1799 Geburt Vinzenz Prießnitz in Gräfenberg-Freiwaldau, Schlesien.."

"1816 Rippenbruch als das Pferd scheut und er vom Wagen überrollt wird..
in kaltes Wasser getauchter Umschlag.. Rippen eingerenkt.."

"1822 Richtfest neues Kurhaus mit Badekammer statt Bottich..
erste Wasserheilanstalt der Welt.."

"1826 erste Kranke kommen von außerhalb..
Wasserbehandlungen im Badehaus, Hydrotherapie.."

"1828 Hochzeit mit Sophie.."

"6.6.1829 Beschwerde des Landesphysikus Dr. Schnorfeil
gegen Prießnitz wg. ungesetzlichem Ausüben ärztlicher Tätigkeit.."

"10.6.1829 Landesphysikus gegen Prießnitz über das Kreisamt in Troppau.."

"19.10.1829 Gerichtsverhandlung.. Einspruch, Freispruch.."

"22.10.1829 Prießnitz ist kein Scharlatan.. klare Beweise.."

"1830 Genehmigung für Kaltwasser-Heilanstalt.."

"1.7.1831 Geburt 3. Kind Karl Franz.. kränkelt, stirbt.."

"1832 Bau 2. Gebäude + Saal.."

"Prießnitz ist kein gewöhnlicher Mensch, kein Scharlatan,
er ist von reinstem Eifer beseelt zu helfen wo er nur kann und dazu auch begabt.." S.205f

"1839 Einweihung neues Kurhaus.. über 1700 Kurgäste.. darunter 120 Ärzte.."

"1846 goldene Verdienstmedaille im Namen des österreichischen Kaisers.."

"22.6.1847 Geburt Sohn Vinzerl-Paul.."

"1847 Vinzenz Prießnitz’sches Familien-Wasserbuch.."

"28.11.1851 Tod Vinzenz Prießnitz in Gräfenberg-Freiwaldau.."


"Prießnitz hat 40000 Patienten behandelt.." S.266

"Luftbad, Sonnenbad, Luftwasserbad, künstlich erzeugtes Fieber.."

"Vinz meint: Gott hat mich zum Wasser hingeführt und mir und anderen Heilung gebracht..
meine Aufgabe ist mir gestellt worden..
Vinz hat sie nicht gesucht und hat manchmal schon aufgeben wollen..
der höhere Wille wird schon alles zum besten lenken.. alles liegt in Gottes Hand.." S.188

"der Hydrotherapie gehört die Zukunft.." S.241

"Wer heilt, hat recht"

Symptome wie:
Alterung, Bauchschmerzen, Beinleiden, chronische Erkrankungen, Fußleiden, Geschwüre, Gicht, Hämorrhoiden, Herz-/Kreislauf, Krämpfe, Lebenskraft, Nerven, Pocken, Quetschungen, Schlaf, Schmerzen..
 
   
Abhilfe:
nehme:
+ Bäder mit reinem Quellwasser, Güsse
+ Schwitztherapie
+ Giftausscheidung durch nasskalte Wickel, kalte Bäder die von innen her Wärme erzeugen
+ reine Luft + Bewegung
+ natürliche Ernährung + reines Quellwasser
meide:
- Giftstoffe, Impfungen, Medikamente
- Gewürze
- Kaffee, Coffein
- Unterdrückung Giftausscheidung durch Haut
- Dauerstress

Ergebnis:
+ Entgiftung Körper, gestärkte Abwehrkräfte
+ chronische Erkrankungen verschwinden
 

  Zusammenhänge, Diagnose  
  "die Krankheiten und Leiden nehmen immer mehr zu.." S.33 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die Kranken finden meist keine Heilung.." S.143 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "unsere heutige Schulmedizin versagt eben.." S.144 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Medizin unterdrückt Krankheitszeichen.. die Wasserkur beseitigt die Krankheitsursache.." S.240 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die Dokters haben zuviel studiert.. probiert ist besser als studiert.." S.92 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "er sei kein Dokter sagt Vinz, aber er kann heilen sagen die Patienten.." S.42 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Vinz behandelt keine Krankheiten, nur Kranke.. Lebenskraft wieder stärken.. die bringt dann alles wieder in den richtigen Gang.. das Wiener Wasser ist nicht ganz so frisch, wirkt aber trotzdem gut.." S.117 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "endlich einer der helfen kann, wirklich helfen.. von überall her wollen Kranke zu dem Mann und dem Ort der Heilung hin.." S.68 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
"Vinz sagt: die Wasserbehandlung könnt Ihr zuhause selber machen.. ein wenig Geduld werdet Ihr schon haben müssen.." S.51 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die Ursache aller Krankheiten und des ganzen Siechtums liegt in der Ausartung der menschlichen Triebe.. kein Wunder wenn die Körpersäfte dabei schlecht werden, sich verdicken und stocken.. wie soll dann so ein Organismus arbeiten.. da heißt es eben Reinigung.." S.194 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "den Menschen war das Wasser nicht mehr zum Trinken gut genug.. überall Brauereien, Brennereien, Wirtshäuser.. an den reinen Quellen gingen die Leute stets vorbei.." S.27 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "manchmal ist ein Rückschritt als Fortschritt zu bezeichnen.." S.187 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> Diagnose  
  "nicht nur Krankheiten diagnostizieren, sondern Bild über die Kranken machen.. Konstitutionstypen.. äußere Erscheinung, Körperbau, Haltung, Gesichtsfarbe, Haut, Augen, Stimme, Hände, Bewegungen.. Gesichtsausdruckskunde nach Dr. Hutter.." S.36f Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  "Prießnitz wird durch Intuition geleitet.. er schaut einen an, schaut durch einen hindurch und schon weiß er woran es fehlt und was er verordnen soll.." S.144 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Vinz untersucht die Kranken und überlegt.. meist ist es wie eine Eingebung wie er das Wasser anwenden muss.. es ist jedesmal anders.." S.47 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "bei der Untersuchung kommt die Eingebung für die Behandlung.." S.100 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "noch ehe sie ihr Leiden geschildert haben sagt er den meisten woran sie leiden.. er sieht es ihnen an.. er sieht es an den Augen, Gesichtszügen, Haltung, Bewegung, Sprechweise.." S.138 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Prießnitz schaut die Augen an, tastet über die Haut.. Diagnose durch Erfühlen, Erhorchen.." S.106 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "es kommt immer darauf an was einer braucht.. zuerst den Menschen ansehen.. wenn die Haut spröde ist hat es keinen Zweck.. durch die Haut muss das meiste Gift aus dem Körper raus.. die Haut muss sich also weich anfühlen.." S.194 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Vinz lässt Kranke in Wanne steigen, in kaltes Wasser tauchen, prüft dann die Haut.. gutes Zeichen wenn Haut gerötet und geschmeidig.. die Haut atmet.. es könnte also gehen.." S.151 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Prießnitz führt Gräfin von Rechberg näher ans Fenster, will ihre Augen besser sehen.. legt die Hand auf.. sie waren krank sagt er, nennt die Krankheit und die Art der Beschwerden mit Bestimmtheit als habe er es einem Krankenbericht entnommen.. er liest in ihren Augen.. das französische Korsett muss herunter.. entweder sie befolgen alles oder wir fangen gar nicht erst an.." S.209f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "ein Patient zeigt Hautausschläge.. die Heilkrisis.." S.199 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Salz-/Wassermangel: 22% Wassergehalt in den Knochen.. Salz wichtig für feste Knochen.. rohes Meersalz enthält 80 Mineralstoffe, Tafelsalz nicht mehr.. bei Salz-/Mineralmangel baut der Körper Mineralien aus den Knochen ab.."  
  -> Diagnose Mikroskop  
  "neues achromatisches Mikroskop für Studium der Zellstruktur.." S.240 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "von Brehmer nutzt Dunkelfeldmikroskopie zur Erfassung mikrokleiner Blutparasiten.. Veränderungen in den roten Blutkörperchen.." S.96 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  -> Wasser  
"bei Wassermangel weniger hydroelektr. Energie hergestellt -> alternative Energie aus Kalziumablagerungen in Knochen/Zellen genutzt.." S.154f Batmanghelidj2  
  "9 Bio Nervenzellen.. immer aktiv, zu 85% aus Wasser.. Gehirn braucht viel Energie: Verarbeitung Eindrücke.. koordinierte Antwort.. Herstellung Botenstoffe.. Transportsystem.. Gehirn zieht ständig Glucose aus Blut um ATP/GTP-Speicher aufzufüllen.. hydroelektrische Energie.. -> Versorgung mit Wasser.." S.100f Batmanghelidj  
  "ich habe weiter nichts als Wasser.. das ist nicht gegen alles.. aber wenn ihr durchaus wollt, will ichs halt probieren.." S.50 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "das Wasser hilft - doch der Mensch muss das Seine hinzutun.." S.66f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Vinz wäscht kranke Glieder und wehe Körperstellen mit frischem Wasser.." S.95 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "das Wasser in einen Steintrog leiten.. die erste Wasserheilanstalt der Welt.." S.79 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "von früh bis spät mit dem Wasser beschäftigt.. Schwitzen, Baden, Trinken.. abends hundemüde.." S.202 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Bäder und Duschen.." S.198 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Kopfbäder.." S.199 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Güsse mit der Kanne.." S.132 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
"kleiner Wasserfall künstlich erzeugt.. eine Dusche mit Rinne aus Fichtenbaumstamm.. um das Blut in Bewegung zu bringen.. wirkt tiefer.. die Haut wird krebsrot.. die ersten Duschen der Welt entstehen.." S.132 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "den Menschen war das Wasser nicht mehr zum Trinken gut genug.. überall Brauereien, Brennereien, Wirtshäuser.. an den reinen Quellen gingen die Leute stets vorbei.." S.27 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "coffeinhaltige Getränke statt Wasser -> Körper kann nur eingeschränkt hydroelektrische Energie erzeugen.. übermäßig viel Coffein verringert in Form von ATP gespeicherte Energie im Gehirn/Körper.. evtl. Ursache für kürzere Konzentrationsspanne.." S.74 Batmanghelidj  
  -> Luft, Sonne  
  "Lunge in der frischen Luft baden.." S.198 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Begeisterung für die Heilweise durch Luft und Sonne.." S.6 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "wenn man das Wasser verbietet, mit Luft und Sonne heilen.." S.5 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Naturheilvereine, Wanderverbände, Berg- und Wassersport.." S.6 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> Bewegung  
  "die Patienten brauchen Bewegung.. vornehme Herren sägen und spalten Holz.. Arbeit als Therapie.. viel Schweiß, wenig Brennholz.." S.200 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Tautreten.. keine kalten Füße mehr.. warm bis in die Zehen.." S.201 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Bewegung im Freien.. Feldraine und Waldwege belebt.." S.198 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Naturheilvereine, Wanderverbände, Berg- und Wassersport.." S.6 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> Ernährung  
  "viele sind krank weil sie verunreinigte Säfte haben vom üppigen Essen.." S.129 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "einfache Lebensweise und natürliche Ernährung als Vorbeugung gegen Krankheiten aller Art.." S.6 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "schwarzes Brot auf den Tisch.. mit Kleie drin.. die Kleie im Brot ist dasselbe was für Hühner der Sand im Futter ist.. da kann es erst richtig verdaut werden.." S.177 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "kein Pfeffer, keine scharfen Gewürze, kein Kaffee.. dafür Milch, Honig, grobes Bauernbrot.." S.138 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "auf jeden Tisch eine Flasche frisches Wasser, kein Wein, kein gebranntes Wasser.." S.138 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> Energie  
  "Wasserstoffdepots in Leber, Darm, Niere, Herz, Lunge, Milz.." S.154ff Flanagan  
  "Wasserstoff=Quelle von Protonen für ATP-Produktion.. ATP=biochemische Batterie.." S.157 Flanagan  
  "Gehirn nutzt 2 Energiequellen: Nahrungsstoffwechsel/Zucker, Wasser/hydroelektr. Energie.." S.9 Ulmer  
  "Gehirnzellen speichern Energie: als ATP, GTP-Reserven.. Gehirn auf Hydro-Elektrizität angewiesen.." S.100f Batmanghelidj  
  "ATP-Speicher.. hydroelektrische Energie.. -> Versorgung mit Wasser.." S.100f Batmanghelidj  
  "ständig coffeinhaltige Getränke statt Wasser -> Körper erzeugt nur eingeschränkt hydroelektrische Energie.. in Form von ATP gespeicherte Energie in Gehirn/Körper verringert.. evtl. kürzere Konzentrationsspanne.. Schwächung des Herzmuskels.." S.74 Batmanghelidj  
     
  Therapieansätze  
  "Ärzte erkennen und beschreiben Krankheiten.. weil sie nicht helfen können gehen die Leute woanders hin.." S.33 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "und da kommt ein Bauerntölpel der kaum lesen und schreiben gelernt hat und will eine neue Heilmethode schaffen - mit Wasser, normalem Quellwasser.." S.127 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "umsonst ist der Tod.. für die Gesundheit und das Leben muss man etwas tun.." S.25 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "einfache Lebensweise und natürliche Ernährung als Vorbeugung gegen Krankheiten aller Art.." S.6 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die verwöhntesten Damen und Herren die sich von der Natur entfernt hatten kehren plötzlich zu einem fast primitiven Bauernleben zurück.." S.226 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
"Medicus curat, natura sanat = der Arzt behandelt, die Natur heilt.." S.39 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  -> Wasserbehandlung  
  "Wasser ist ein uraltes Heilmittel.." S.32 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Wasser quillt und strömt an vielen Orten, der Mensch muss es mit Verstand gebrauchen, willig, gläubig und mit Ausdauer.." S.67 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "wie die Krankheiten verschieden sind, so muss auch die Wasseranwendung immer eine andere sein.." S.131 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die Erfahrung lehrt dass das bewegte Wasser besonders heilsam ist.. über die kranken Glieder und Leiber in breitem oder dünnen Strahl, kräftig oder sanft - wie es nötig schien oder einer vertrug.." S.131f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Reinigung der Körpersäfte hauptsächlich mit Wasser.." S.194 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Vinz wäscht kranke Glieder und wehe Körperstellen mit frischem Wasser.." S.95 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "das Wasser in einen Steintrog leiten.. die erste Wasserheilanstalt der Welt.." S.79 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
"Dusche mit Rinne aus Fichtenbaumstamm.. das Blut in Bewegung bringen.. wirkt tiefer.. die Haut wird krebsrot.. die ersten Duschen der Welt.." S.132 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Bäder und Duschen.." S.198 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Kopfbäder.." S.199 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Güsse mit der Kanne.." S.132 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "am Morgen barfüßig durch den Tau des Grases schreiten.. Tautreten.." S.173 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "gemeinsamer Trunk aus den Waldquellen.." S.173 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "der Hydrotherapie gehört die Zukunft.." S.241 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "zur Wasserkur gehört Vertrauen und Geduld.." S.195 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Heilung und Gesundung wenn Wasser und Wille zusammenkommen.." S.66 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "es heißt Geduld haben, der Natur folgen und nichts erzwingen.. die Natur lässt sich die zur Entgiftung nötige Zeit nicht vorschreiben.." S.195 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> kaltes Wasser erzeugt Wärme von innen  
  "Parmenides: 'gebt mir die Möglichkeit Fieber zu erzeugen und ich werde jede Krankheit heilen können'.." S.165 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  "Fieber nicht rasch unterdrücken, sondern als Heilreaktion einbeziehen.." S.42 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
"Fieber ungeheuer wirksam.. Arzt sollte internen Kampf unterstützen: Flüssigkeitszufuhr, Fasten.." S.81 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  "Tautreten.. keine kalten Füße mehr.. warm bis in die Zehen.." S.201 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "um 5:00 morgens klopft die Badefrau an der Tür der Gräfin von Rechberg.. Prießnitz wartet schon.. in der Badekammer eine gefüllte Holzwanne.. das Wasser kalt (abgeschreckt), aber nicht eiskalt wie es der Doktor verschrieben hat.. die Gräfin will nicht hinein.. sie will gesund werden..ja eben.. sie wird einfach in die Wanne getaucht, das kalte Wasser verschlägt ihr die Stimme.. die Badefrauen reiben mit beiden Händen die Glieder, Brust und Rücken.. jetzt fühlt sich das Wasser plötzlich schön warm an, ganz anders als sonst die Bäder sind.." S.212f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Graf von Rechberg bekommt einen Wickel.. wie eine ägyptische Mumie liegt er da.. Schweiß bricht aus, ganze Bäche rinnen über Stirn und Wangen.. der Diener muss Wasser einflößen um den Durst zu stillen.. das Wasser dringt durch die Poren wieder heraus.. wie bei einem schweren Fieber.. danach viel Hunger.." S.213f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> Massieren mit Händen,Schwamm, Hydromed  
  "Vinz kauft Schwamm für Wasserbehandlung.." S.30 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die Badefrauen reiben mit beiden Händen die Glieder, Brust und Rücken.. jetzt fühlt sich das Wasser plötzlich schön warm an, ganz anders als sonst die Bäder sind.." S.212f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
"Massieren eines kranken Körperteils.. verstärkt elektrische Energien.. bringt Lymphe zum Fließen.. blinder Junge.. Hirnschaden.. Mutter brachte Lymphe zum Fließen.. kurbelte Natrium/Kalium-Pumpe in Augen und Hirn an.. nach 5 Tagen konnte der Junge wieder sehen.. Hirnschaden geheilt.." West L-zip
"Hydromed 10-12Hz: Lockerung der Schultermuskulatur.. Schmerzen nehmen rasch ab.. 3x/Tag 10min.. Schwerhörigkeit.." Reisch: 'Gesundheit aus der Harmonie'  
  -> Schwitzpackung  
  "Vinz packt die Kranken in feuchte Leintücher, Wolldecken.. Körper von äußerer Luft abgeschlossen.. es stellt sich Schweiß ein.. viel trinken erzeugt noch mehr Schweiß.. dann ins kalte Wasser.. belebende Wirkung der Methode.. wie neugeboren.." S.178f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Patient aus seiner Schwitzpackung gehüllt, übler Geruch.. so kriegt man das Gift am besten heraus.." S.199 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "den Schwitzenden rasch ins kalte Bad bringen.. er bleibt nur kurz darin.. die Haut wird rosig.." S.199 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> Bewegung, Luft  
  "die Patienten brauchen Bewegung.. vornehme Herren sägen und spalten Holz.. Arbeit als Therapie.. viel Schweiß, wenig Brennholz.." S.200 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "den Kranken nach dem Bad mit großen Tüchern Luft zufächeln.." S.172 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Lunge in der frischen Luft baden.." S.198 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> Sonnenlicht  
  "aus bleichen Kranken wurde ein sonngebräuntes Völklein.." S.173 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  -> Stimmung  
  "Behandlung des Patienten als Körper, Seele-Einheit.." S.5 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "von der Seele her heilen.." S.172 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Würden und Ämter abgelegt, alle fröhlich wie die Kinder.." S.201 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Luftbad.. nicht nur die Blutbildung, auch die Verdauung fördert es.. frische Luft hebt vor allem die Stimmung.. wenn es daran fehlt schlägt die Wasserkur nicht an.." S.195 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
"psychische und geistige Disharmonie beheben.." S.84 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  -> Entgiftung  
  "danach trachten den Patienten zu kräftigen, ein gekräftigter Körper reinigt sich von selbst.. in manchen Fällen muss man ein bißchen mithelfen.." S.194 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Patient aus seiner Schwitzpackung gehüllt, übler Geruch.. so kriegt man das Gift am besten heraus.." S.199 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "es ist wirklich so dass das Wasser ein Gift aus dem Körper treibt.." S.56 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "in den Wald zur Prießnitzquelle.." S.10 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "vor Sonnenaufgang, denn später hatte das Wasser keine Kraft mehr.. " S.11 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "entgiftende und ableitende Maßnahmen.." S.41 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  "Ausleitung von Schlacken- oder Giftstoffen über Darm, Nieren, Lungen oder Haut.." S.41 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  "durch Abreibungen, Bürsten, Sauna Ableitungsfunktion der Haut stimulieren.." S.72 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  "Ausscheidungswege: Colon-Hydro-Therapie, Schröpfmassagen (Haut/Bindegewebe), Trinkgewohnheiten, Diäten, Saunagänge, Hautaktivierung (Trockenbürsten), Bewegung.." S.102 Baklayan  
  "Hydromed 10-12Hz: Lockerung.. um das kranke Ohr herum.. oft starke Verkrampfungen.. Schmerzen nehmen rasch ab.. Ohrensausen (Tinnitus) verschwindet. 3x tägl. 10min.. auch bei Schwerhörigkeit.." Reisch: 'Gesundheit aus der Harmonie'  
  -> Medikamente  
  "Medizin unterdrückt Krankheitszeichen.." S.240 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "während der Wasserkur ist der Körper in solch gesteigerter Tätigkeit daß er Medikamente nicht brauchen kann.." S.195 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "zu viele Arzneimittel -> chemische Fremdstoffe -> bei Dauereinnahme tiefgreifende Störungen.." S.83 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  -> Kneipp  
"Pfarrer Sebastian Kneipp entwickelt ganzheitliches Therapiekonzept:
+ Wasseranwendung: Waschungen, Güsse, Bäder, Wickel, Wassertreten
+ Entspannung, Bewegung
+ Ernährung
+ pflanzliche Arzneimittel
+ Ordnungstherapie: ähnliche Wirkung wie Autogenes Training, Yoga, Atemtherapie, Meditation, Ausdauertraining.." WE4
 
"Kneipp-Hydrotherapie ist großteils erforscht - physikalische Medizin.. thermischer Reiz löst Reflexvorgänge aus.. Gefäßtraining.. Selbstheilungskräfte stärken
+ Waschungen
+ Güsse: kalt, im Wechsel warm/kalt oder warm
+ Voll- und Teilbäder
+ Wickel
+ Auflagen, Packungen
+ Taulaufen, Wassertreten, Schneegehen.." WE4
 
  "Reiz auf tieferliegende Organe durch Kneippsche Bäder, Güsse, Wickel.. durch Wiederholung, Variation Funktionen wieder in Gang bringen.." S.42 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
     
  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z  
  "er sei kein Dokter sagt Vinz, aber er kann heilen sagen die Patienten.." S.42 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Greise, Kinder, Männer, Frauen mit Gicht, Nervenkrankheiten, Flechten, Geschwüren, Geschwülsten, Lähmungen kommen zu Prießnitz.." S.141 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die Schulmedizin behauptet schwere chronische Leiden seien durch milde Therapiemaßnahmen auf naturheilkundlicher Basis nicht erfolgreich zu beheben.. Tausende lebende Beweise werden nicht zur Kenntnis genommen.." S.84 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  Alterung  
  "und in dem Schneegebirge,
da fließt ein Brünnlein kalt,
und wer das Brünnlein trinket,
bleibt jung und wird nicht alt.." S.9 Scholz: 'Heilendes Wasser'
 
  "Dr. Günther, geht auf die 70.. fühlt sich nach dem morgendlichen Stieg ins kalte Wasser körperlich wieder jünger.. das frische Wasser treibt wieder Blut in die Organe.." S.241 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "wir sind alle verjüngt, noch einmal so jung.." S.201 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Beinleiden  
  "Mann mit furchtbarem Beinleiden.. Bein in ein Schaff mit Wasser gesteckt.. erst furchtbar kalt, dann warm vorgekommen.. durch kaltes Wasser im Körper Wärme erzeugt.." S.63 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Betrunken  
  "ein Betrunkener liegt hinter dem Haus und tut als ob er ins Gras beißen will.. wie tot.. Vinz knöpft der Bierleiche die Weste auf, zieht deren Hemd aus, lässt auf Stuhl stehend mittels Topf einen Wasserstrahl auf den Bauch des Mannes fallen.. bald erbricht der Betrunkene und steht wieder auf.." S.77f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Fußleiden  
  "Schindlerin hat wehen Fuß, um Knöchel angeschwollen, blau.. mit kaltem Wasser benetzen.. jeden Tag frisches Quellwasser über das wehe Fußgelenk.. Geschwulst geht zurück, blaue Flecken verschwinden.." S.36f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Katharina Zink, Reißen in den Füßen.. nichts half.. Vinz wäscht mit kaltem Wasser und den Händen.. den Schwamm darf er nicht mehr nehmen.. mit den Händen hat er gerieben.. sie soll Geduld haben.. das Reißen ist weg.." S.157 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Gefühllosigkeit  
  "Vinz krank nach Hause gekommen durch Schneewasser das am Körper gefror.. Unterleib wie gelähmt.. Vinz erinnert sich wie kaltes Wasser innen Wärme erzeugt.. Wärme heilt, Körperwärme besonders.. mit Hilfe von kaltem Wasser innen warm machen.. Vinz steigt in die kalte Wanne.. die Haut zieht sich zusammen.. der Frost packt ihn.. auf die Wärme warten, die Wärme von innen.. heftige Bewegungen in der Wanne um die Wärme im Körper zu steigern.. je wärmer es wird umso mehr Gefühl kommt wieder in die Glieder, in den Leib wo alles wie abgestorben war.. die Stimme von Vinz klingt nun heller.. Vinz wird warm, von innen her.. die Wärme wirkt heilend.. stundenlang bleibt Vinz im Wasser, zieht sich dann an.. fällt müde ins Bett, schläft ein, die Wangen rosig.. im kalten Wasser warm gemacht, schläft nun ruhig.." S.63 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Geschwüre  
  "alte Gotschlichin kann seit Jahren wg. ihrer Beingeschwüre nicht aus dem Haus.. sie bittet darum ihr den Wasserdoktor zu schicken.." S.89 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Gicht  
  "Vinz heilt hauptsächlich Gicht, Podagra, Hämorrhoiden.." S.116 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Besenbinder Küffe mit verkrampften Gicht-Händen.. Finger lassen sich kaum geradebiegen.. hatte bisher immer nur warmes Wasser angewendet.. nun kaltes Wasser.. Küffe kommt wieder für Wasser-Behandlung mit dem Schwamm.. zieht nun mit großer Hucke Besen auf dem Rücken von Dorf zu Dorf.. berichtet von seiner Heilung mit Quellwasser und Schwamm.." S.42f,46 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Nitsche-Müller mit Gichtbein.. kann Mühle nicht mehr betreiben.. bei vielen Heilkünstlern gewesen, hat keinen Glauben, kein Zutrauen mehr.. sieht wie Vinz die Bütte an der Quelle füllt und mit dem Schwamm die wehen Stellen der Patienten wäscht.. Nitsche-Müller ganz verrissen, sichelkrumm.. altes Leiden.. die halbe Mühle schon verdoktert.. rollt an den gichtkranken Beinen die Hosen herauf.. Vinz wäscht die mit Gichtknoten bedeckten Beine, lässt Wasser aus dem Schwamm darüberrinnen.. 2 Tage später wiederholen.. der Kranke lässt sich noch einige Male auf den Gräfenberg fahren, fährt dann selbst.. Gesundheit geschenkt durch kaltes Wasser auf Gichtbeine.." S.48f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die Schulzin liegt schon lange krank im Bett, altes Leiden, niemand kann ihr helfen.. die geheimsten und wundersamsten Mittel erfolglos.. Vinz soll kommen.. er untersucht die Kranke, betrachtet aufmerksamer den ganzen Menschen als die Krankheit allein.. gründliche Kräftigung und Reinigung nötig.. nichts spezielles gegen die Gicht.. wenn die verdorbenen Säfte wieder rein sind dann geht auch die Gicht weg.. es kommt drauf an wie das kalte Wasser anschlägt.. es ist nicht bei allen gleich.. man muss es halt versuchen.. bei der Untersuchung kommt die Eingebung für die Behandlung.. einen Wickel machen, dazu Schüssel Wasser und Leintuch.. Tuch ins Wasser, auswinden, Kranke damit eingehüllt, eine Decke rasch herum.. nach kurzem Frösteln Wärmegefühl - Körperwärme von innen.. eine Stunde diese Packung.. Schluck frisches Wasser, reine Luft.. wir werden halt Geduld haben müssen.. Heilen ist ein Vorgang der Natur und braucht Zeit.. die Schulzin hält die Hände von Vinz für heilsam.. es ist unklar wie das helfen kann, aber es hilft.. nach einer Weile das erste Mal aus dem Bett.." S.98f, 107,119 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Gifte im Körper  
  "durch Ausschlag Gift aus Arm getrieben.." S.43f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "durch das lange Baden Gift und Schmerz rausgetrieben.." S.56 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "es ist so dass das Wasser ein Gift aus dem Körper treibt.." S.56 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Hämorrhoiden  
  "Vinz heilt hauptsächlich Gicht, Podagra, Hämorrhoiden.." S.116 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Keuchhusten  
  "Kind in Freiwaldau hat lange schon Keuchhusten.. Vinz kommt, begießt das Kind mit Wasser.. auf der Stelle gut gewesen.." S.89 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Krämpfe  
  "blinder Lahmer, windet sich in Kopfkrämpfen.. Vinz versucht es mit Schüssel voll kaltes Wasser, legt Kopf des Kranken hinein.. der Mann beginnt fürchterlich zu schreien, windet sich wie ein getretener Wurm.. er wird ruhiger, Gesicht entspannt sich.. nach einiger Zeit tägliche Kopfbäder 3x 1/2 Stunde löst sich Knochensplitter aus dem Schädel, Krämpfe hören auf, keine Schmerzen mehr.." S.61,67 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Lähmung  
  "blinder Lahmer aus Landskron.. nach einiger Zeit tägliche Kopfbäder 3x 1/2 Stunde löst sich Knochensplitter aus dem Schädel, Krämpfe hören auf, keine Schmerzen mehr.. weitere Wasserbehandlungen und mit dem Schwamm.. nun läuft er herum, geht vors Haus und zum Nachbarn.." S.67f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Lebenskraft  
  "Vinz packt die Kranken in feuchte Leintücher, Wolldecken.. Körper von äußerer Luft abgeschlossen.. es stellt sich Schweiß ein.. viel trinken erzeugt noch mehr Schweiß.. dann ins kalte Wasser.. belebende Wirkung der Methode.. wie neugeboren.." S.178f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Gräfin Jurjewitsch aus Polen, lange Krankheit, lange Kutschfahrt, Schwäche.. man muss sie aus dem Wagen heben und in ein Bett legen.. von Leichenblässe überzogen, eine Sterbende.. Prießnitz gibt sie nicht auf, probiert es mit Reiben und Frottieren.. erfolglos.. eine Eingebung.. in der Kutsche war es ok, also Herumfahren mit der Kutsche.. das Rütteln und Schütteln weckt Hoffnung und Zuversicht.. dann ins Bett.. kann am nächsten Tag selbst in die Badekammer gehen.. ein wahres Wunder meinen die Kurgäste.." S.197f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Regensburger Domdechant Freiherr von Diepenbrock.. immer kränklich.. nach Prießnitz-Kur von erstaunlicher Frische.." S.233 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Münchner Bildhauer Schwanthaler krank.. wieder gesund und kräftig durch die Wasserkur bei Prießnitz.. durch gewöhnliches Bergwasser.. modelliert 5 Zentner schweren Löwen für den Gräfenberg als Sinnbild von Gesundheit und Kraft.." S.238f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "junger Student, todkrank zur Kur.. auf ein Leichenbrett gelegt.. als die Mutter kommt ist er durch Prießnitz wiederhergestellt.." S.268 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Magen  
  "Frau mit Magenproblem.. soll Schluck kaltes Wasser nehmen, mehrnals pro Tag.. morgens vor dem Essen.." S.42f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Nerven  
  "Journalist Dr. Heinrich Laube, mit den Nerven runter.. früh morgens kommt der Badediener, wickelt Laube fest in Decken.. intensives Schwitzen.." S.223f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Organe  
  "Duschen im Wald für tiefer sitzende Leiden.." S.202 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Pocken  
  "Vinzerl-Paul mit Blattern (Pocken) überdeckt.. in kaltes Leintuch wickeln.. abgeschrecktes Bad.. die Blattern heilen.." S.270 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "bisher hat noch kein Pockenkranker Narben behalten der mit Wasser behandelt wurde.." S.270 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Quetschungen  
  "Holzfäller Bartsch mit eingebundenem Arm, Klotz drauf gefallen.. nasskalte Tücher auf den Arm.. muss mehrmals gemacht werden.. darf in der Scheune schlafen.. Umschlag nochmals erneuert.. am nächsten Morgen Ausschlag am Arm, kleine eitrige Bläschen und Pickel.. Schmerz zurückgegangen.. Arm gewaschen mit Schwamm, frisches Wasser aufgelegt.. Ausschlag wird schlimmer.. Bläschen platzen auf.. fast keine Schmerzen mehr.. durch Ausschlag Gift aus Arm getrieben.. Bläschen schließen sich rascher je öfter mit frischem Wasser gewaschen wird.. Arm bald wieder gesund.." S.42f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Schlaf  
  "Sofortmaßnahmen gegen Schlafstörungen:
+ Wassertreten, kalte Ganzkörperwaschungen, kaltes Sitzbad
+ Prießnitz-Wickel.." S.16 Cernaj: 'Wasser. Quelle der Gesundheit'
 
  Schmerzen  
  "Schwitzen beseitigt oder lindert den Schmerz.." S.178 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Schmerzen mit Wasserbehandlung nur so weggehext.." S.51 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "die Grögern hat es in den Füßen.. böse Füße.. nichts hilft, angeblich ein Fluch der Nachbarin.. Schmerzen immer schlimmer.. Füße in kaltes Wasser bessert Schmerz.. Schmerz größer beim Rausnehmen.. bei langen Fußbädern schwellen die Beine an, überziehen sich mit Brandblasen.. nun doch zum Gräfenberg.. Vinz lässt die Frau in ein Leintuch wickeln und mit Betten zudecken.. tiefer Schlaf, nassgeschwitzt.. besser.. durch das lange Baden Gift und Schmerz rausgetrieben.." S.55f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Mann mit Bauchschmerzen.. Neptungürtel (einfache Leibbinde aus Leinen, 4 Ellen lang, am einen Ende angefeuchtet, dann um den Leib gewickelt, das nasse Ende innen.. kann man Tag/Nacht tragen, fördert die Magenarbeit), Sitzbad.." S.202 Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  "Hydromed 10-12Hz: Lockerung.. um das kranke Ohr herum.. oft starke Verkrampfungen.. Schmerzen nehmen rasch ab.. Ohrensausen (Tinnitus) verschwindet. 3x tägl. 10min.. auch bei Schwerhörigkeit.." Reisch: 'Gesundheit aus der Harmonie'  
  Schwäche  
  "Schwäche des Pfarrers.. muss plötzlich innehalten.. bringt den Arm nicht mehr hoch.. kann nicht zu Fuß nachhause, man muss die Kalesche bestellen.. fühlt sich schwach und elend.. liegt krank darnieder, lässt von überall Ärzte kommen.. an der Leber leide er, und sei im ganzen Unterleib krank.. am besten nach Karlsbad, wo die heißen Quellen sprudeln.. Karlsbad ist weit, 1.5 Wochen Postkutsche.. im Pfarrhaus ist man ratlos.. ohne Besserung war die Reise unmöglich.. der Pfarrer will noch nicht sterben, betet nächtelang.. vom Wasserdoktor will er (noch) nichts wissen.. Prießnitz kommt, gibt die Hand, eine gute ehrliche Hand, schaut die Augen an, tastet über die Haut.. Diagnose durch Erfühlen, Erhorchen.. der Pfarrer will keine eingehende Behandlung, nur die Reise nach Karlsbad machen.. Prießnitz will nicht drängen, der Kranke soll seine Entscheidung alleine treffen.. der Pfarrer will es versuchen.. setzt die begonnene Wasserkur selbst fort.. Reise nach Karlsbad die als einzige Rettung empfohlen war nicht mehr nötig.. kann in den Garten gehen.. körperlich wieder frisch.. helfen sich selbst zu helfen.." S.95,102f,106,122f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Schwellung  
  "Schindlerin hat wehen Fuß, um Knöchel angeschwollen, blau.. Vinz soll es ansehen.. mit kaltem Wasser benetzen.. jeden Tag frisches Quellwasser über das wehe Fußgelenk.. Geschwulst geht zurück, blaue Flecken verschwinden.." S.36f Scholz: 'Heilendes Wasser'  
  Schwerhörigkeit  
  "Hydromed 10-12Hz: Lockerung.. um das kranke Ohr herum.. oft starke Verkrampfungen.. Schmerzen nehmen rasch ab.. Ohrensausen (Tinnitus) verschwindet. 3x tägl. 10min.. auch bei Schwerhörigkeit.." Reisch: 'Gesundheit aus der Harmonie'  
  Selbstbewusstsein  
  "Vinz hat nicht nur seine Gesundheit wiedererlangt, sondern auch erfahren was menschlicher Wille vermag.. starkes Selbstgefühl.. innere Schönheit und Kraft.." S.67 Scholz: 'Heilendes Wasser'  

© 2000-2021 Weisser
Impressum
email www.mweisser.50g.com