Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin | Energie | Reisen

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Magnetfelder, elektromagnetische Felder - Zitatzusammenhänge
Teil 1: Zusammenhänge
•  Symptome
•  Zusammenhänge, Diagnose
Teil 2: Geldrollen
•  Therapieansätze
Teil 3: Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z
Teil 4: Zitatzusammenhänge
Teil 5: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 6: Literaturhinweise Wissenschaft bis 1989
Teil 7: Literaturhinweise Wissenschaft 1990-

hier fehlt etwas. Für Vollversion -> Forschungskreis


siehe auch: Notwendige Felder Blitze Störfelder Elektromedizin Frequenzen Regeneration Rife Clark Beck

"bei jeder Bewegung, beim Herzschlag, beim Denken und bei den Heilungsvorgängen spielen
elektrische und elektromagnetische Felder die Hauptrolle.." Prof. Dr. med. R.O. Becker

"magnetische Effekte:
+ Wirkung auf die Ionenströme Na/Ka-Pumpe, Ca-Kaskade..
+ Wirkung auf die Schwingamplitude von Zellen und Organen (Resonanz)..
+ Zyklotronresonanz von Ionen und Anionen -> Verstärkung Eigendrehimpulse..
+ magnetische Kernresonanz NMR..
+ Elektronen-Spin-Resonanz ESR.." Patent DE102004058

wechselnde, pulsierende Magnetfelder erzeugen Ströme..
Ströme
erzeugen Magnetfelder..

"die Wirkung des kolloidalen Silbers scheint vor allem auf die Frequenz des magnetischen Feldes
der Silberatomgruppen zurückzuführen sein, das sich um die Silberpartikel entwickelt.."

"um 1890 behandelte man in Deutschland mit dem Apparat nach Konrad Müller
Schmerzen, Rheuma, Asthma, Venenentzündungen und Gicht mit gutem Erfolg.."

"Elektromedizin stoppt Schmerzen, löst Stress, beschleunigt Lernen, mehr Intelligenz,
bildet alte Schlaganfallschäden zurück, stoppt Parkinsonzittern, läßt Knochen nachwachsen,
regeneriert Haut, dedifferenziert Krebszellen.." Haley: 'Politics in Healing' Kap.9

"die magnetische Energie ist die elementare Energie,
von der das gesamte Leben des Organismus abhängt.." Prof. Heisenberg

"1962.. elektromagnetische Energie ist vermutlich die grundlegendste Energieform..
sie scheint der Grundstoff aller Energie und aller Materie zu sein
und auch der wesentliche Baustoff allen pflanzlichen und tierischen Lebens.." Tompkins/Bird S.118

"der Mensch nimmt elektromagnetische Energien aus der Umwelt auf..
und produziert sie bei seinen Lebensvorgängen selbst.. Herz- und Hirn-Strom EKG/EEG.."

"in allen Organismen Wassermoleküle, welche stetig aus Erdmagnetfeld Energie produzieren..
Magnetfeld um die Hälfte schwächer geworden
-> viele Menschen leiden an Energiemangel -> Dauermagneten.." Ulmer S.19

"elektromagnetische Felder haben eine Steuerfunktion für unsere Zellen, Gewebe und Organe.."

"Ross Adey:
Nerven-, Muskel-, Knochenmarkszellen durch niederfrequente Magnetfelder beeinflußt.." Maes S.94

"Magnetfeld beeinflußt Photonenemission der DNA und damit interzelluläre Kommunikation,
Zellstoffwechsel.. Ionen neu ausgerichtet.. Zellmembranpotential verbessert.. Hormone/Enzyme.."

"pulsierende Magnetfelder: gesteigerte Zellregeneration durch bessere Zelldifferenzierung
unspezifischer Bindegewebszellen.. Stabilisierung des Membranpotentials..
verbesserte Durchblutung/Sauerstoffversorgung.. Verstärkung piezoelektrischer Effekte.."

"der Erfolg magnetischer Pulse bei Krebs wurde 1984 nachgewiesen und in US Patent 4 665 898
und vielen anderen bis zurück nach 1890 beschrieben.."

"Tumorkontrolle durch schwache gepulste magnetische Felder.. C.A. Bassett.."

"es gibt 4 Frequenzspektren elektromagnetischer Schwingungen (biologische Normale), ohne die der
Mensch u.a. Lebewesen nicht leben könnten: Licht, Solarwellen, Schumann-Welle, Geomagnetwellen.."

"erst die harmonisch abgestimmte Mischung ergibt..
natürliches und biologisch gesundes Erdmagnetfeld.." Flanagan S.103

"Organismus versteht nur Signale, die in Bezug auf die Magnetfeldstärke
im biologischen Fenster/ADEY-Fenster liegen.. im Einklang 2001.." Ludwig

"90% der Menschheit sind für eine Schwankung des Erdmagnetfeldes von 1/100000 empfänglich..
niemand weiß bis heute, warum unser Gehirn auf schwache Impulse so stark
und auf gleichartige starke Impulse gar nicht reagiert.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.154

"Körper braucht Erdmagnetfeld als wichtigen biologischen Ordnungsfaktor.." Ulmer S.22

"daß wir ohne das Magnetfeld nach 3 Monaten sterben würden
wissen außer den Raumfahrtmedizinern die wenigsten.."

"Pflanzen ohne natürliche Magnetfelder wachsen nicht richtig.. moderne Wohn-/Bürohäuser
verzerren/schirmen natürliche Felder ab -> Ermüdung, Reizbarkeit, Teilnahmslosigkeit.." Flanagan S.102

"im abgeschirmten Zustand (kein Erdmagnetfeld) verlor die Pyramide ihre Fähigkeit
Fleisch zu konservieren/zu energetisieren.." Flanagan S.95

"Magnetic Field Deficiency Syndrom: Energiemangel, Schlaflosigkeit, Nackensteifheit, Verstopfung..
durch externes Magnetfeld gelindert.. 30Mio Japaner nutzen Magnetfeldtherapie..
Kosmonauten bis 80% Knochenkalziumverlust, schwere Muskelkrämpfe..
Korrektur durch Magneten in Anzügen/Raumschiff.."

"jede Zelle des Körpers besitzt ein eigenes Magnetfeld, das abnimmt wenn die Zelle erkrankt..
mit Hilfe einfacher Permanentmagnete wieder herstellen - Vielzahl von Beschwerden lindern.."

"zu Beginn einer Erkrankung sind die Nerven geschädigt..
erzeugen nicht mehr normales fluktuierendes, sondern ein abnormales Magnetfeld.. fühlbar..
jede Heilarbeit, die am Energiekörper durchgeführt wird, hat sofortige Auswirkung auf den Status
dieses Magnetfeldes und damit in weiterer Folge auf den Status des physischen Körpers.." Klinghardt

"Magnetfelder wirken vor allem über Stoffwechsel, Nerven- und Immunsystem..
es gibt nur wenige Krankheiten, bei denen man sie nicht erfolgversprechend einsetzen könnte..
selbst chronische langjährige Schmerzen gelindert.."

"Magnetfeld des Herzens ähnlich Erdmagnetfeld.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.161

"Herz in Wechselwirkung mit geomagnetischen Schwankungen.. bei magnetischem Sturm
in 4 Städten gleichzeitig signifikanter Anstieg Herzinfarkte.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.161

"direkt nach Störungen im Erdmagnetfeld durch Sonnenflecken mehr psychiatrische
Einlieferungen.. Patienten aufgeregter.." Robert Becker in Haley: 'Politics in Healing' Kap.9

"Anomalien Erdmagnetfeld -> Krebs, Mißbildungen, Säuglingssterblichkeit.." Maes S.201

"durch energieloses Leitungswasser, globale radioaktive Belastung, geopathische Störzonen..
nehmen die magnetischen Kräfte im Menschen ab.. bei Krebs hat Blut Magnetismus verloren..
natürlicher Spin Elektronen im Blut verändert.. Dr. Aschoff.."

"Tumore entstehen durch die Zerstörung der Wasserstruktur in der Zelle.." Karl S. Trincher

"mit elektromagnetischen Feldern auslösen: Lust, Frust, Euphorie, Angst, Aktivität, Passivität,
Verhaltensstörungen, Persönlichkeitsveränderungen.. Wirkungen wie Alkohol/Drogen.." Maes S.106

"es ist bekannt, daß elektromagnetische Felder sogar von nur 10E-16 (10 Billiardstel) Tesla biologische
Wirkungen hervorrufen.." Prof. Dr. rer. nat. habil. Y Vakhtin, Institut für Zytologie, St. Petersburg; Prof. G Käs

"Universität Gießen.. Magnetfelder im pT-Bereich.. Einfluß auf Wohlbefinden des Menschen.."

"Elektrosmog bis ca. 1000Hz kann elektromagnetisch ins Nervensystem induziert werden..
E-Smog niederer Frequenz wirkt intensiver als Flimmerlicht..
bei hoher Intensität Zerstörungen im Nervensystem.."

"gentoxische Wirkung elektromagnetischer Felder.. 'Reflex'-Studie mit Körperzellen..
Doppelstrangbrüche und Schäden im Erbsubstanzmolekül DNS.. Stressproteine produziert.." SZ 7.8.03 S.1

"elektromagnetische Belastung heute ca. 200Mio-fach stärker als die unserer Vorfahren.." Flanagan S.102

"immer zahlreicheres Auftreten oft als psychosomatisch fehlgedeuteter Störungen wie
chron. Erschöpfung, innere Unruhe, Tagesmüdigkeit, Ohrgeräusche.. immer häufiger deutlicher
zeitlicher/räumlicher Zusammenhang
zwischen dem Auftreten und einer Funkbelastung durch
Mobilfunkanlage, Handynutzung, DECT-Schnurlostelefone in Haus/Nachbarschaft.." Freiburger Appell

"die vom Patienten wahrgenommenen Beschwerden bestehen aus einer Vielzahl von Störungen einzelner
Regelvorgänge, die einzeln bedeutungslos sind, in der Menge aber den Organismus überlasten.." Smit

"Wasser als Empfänger hochfrequenter elektromagnetischer Emissionen..
verändert dabei seine Eigenschaften und blockiert Ionenkanäle der Zellen..
Institut für Zellbiophysik, Russische Akademie der Wissenschaften.."

"Wassermoleküle elektrisch polarisiert.. wie kleine Magneten.. Wasser nimmt Informationen auf.."

"jede Lebensinformation in Wassermolekülen magnetisch aufgezeichnet.. wie ein Tonband.." Mau S.35

"Wasser: Magnetfeld verändert elektrische Leitfähigkeit, verbessert Viskosität (Fließfähigkeit)..
Pflanzen 16% höher gewachsen.. 32% schwerer.. Wasser durch Elektroherd nachteilig beeinflußt.."

"Magnetfeld + Impuls für die Einprägung elektromagnet. Frequenzen in Wasser/Gewebe benötigt.."

"Jasminbüsche, die am nächsten am Blitzableiter 9m hoch.. andere nur 1.2m.." Tompkins/Bird S.116

"magnetisiertes Wasser wie Magnetfeldtherapie:
gleiche Blutbildveränderung.. Anstieg Leukozyten (Immunsystem) 11-49%.."

"Linus Pauling wies magnetische Eigenschaften
des eisenhaltigen roten Blutfarbstoffs Hämoglobin nach.. 1954 Nobelpreis für Chemie.."

"Blut enthält Eisen.. Magnetfelder können chemische Struktur beeinflussen.." Ulmer S.22

"innere Kristallstruktur von Eisen, Kobalt, Nickel enthält lauter winzige Magnete..
Erdkern aus Nickel-Eisen-Gemisch, kristalline Struktur.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.156f

"Dr. Aschoff: Nahrung und Wasser sollten 'in Ordnung'='magnetisch' sein..
gestört durch Erhitzung, Einfrierung, Bestrahlung, Konservierung, Färbung..
magnetisch ausgerichtete Nahrung unterstützt unseren Eigenmagnetismus, ist Heilmittel.." Maes S.203

"Halbleitereffekte spielen eine Rolle in lebenden Zellen.. Szent-Györgyi 1941.." Robert Becker
"wichtigste Elementhalbleiter Silizium, Germanium, Selen und Tellur.. Dotierstoffe Bor, Indium,
Gallium, Arsen, Antimon, Phosphor
.. pn-Übergang.. magnetoelektrische, fotoelektrische Bauteile.."
was passiert bei Mangel/Verunreinigung dieser Stoffe im Körper?

"bei der Supraleitung werden 2 Elektronen mit unterschiedlichem Spin magnetisch gekoppelt..
Strom fließt nur als Cooper Paar.. für einzelne Elektronen ist das supraleitende Material ein perfekter Isolator..
Licht=beschleunigte Cooper Paare mit Oszillationsenergie.."

"der wichtigste Milieuparameter pH (Worlitschek, 1996)..
stellt Ionenpotential für Azidität/Alkalinität dar.. ist der 'magnetische Faktor' nach Vincent.."

"Bakterien nutzen Magnetit zur Abtastung des irdischen Magnetfelds..
Orientierung, um Nährstoffe zu finden.. Prof. Joseph L. Kirschvink.."

"Wilhelm Reich: fand heraus, daß Pflanzen ohne Licht wachsen können.. mit Magnetit,
das dem Sonnenlicht ausgesetzt wurde.. Magnetit absorbiert/strahlt Solarenergie ab.."

"viele Mikroben reagieren auf Licht aus Edelgasen
wie Neon, Xenon und Argon mit einer Änderung ihres Wachstumsmusters.."

"eine gesunde Zelle hat eine Frequenz, die sich im Krankheitsfall ändert.."

"wenn die richtige Frequenz erreicht wird lösen sich tödliche Organismen wie Tuberkulose,
Typhus, Lepra, Maul- und Klauenseuche und andere im Mikroskopfeld auf.."

"insgesamt findet Rife 14 Frequenzen, mit denen er alle gefundenen Viren- und Bakterienarten
auflösen kann, einschließlich der damit in Zusammenhang stehenden Pilzarten.."

"Abrams Oszilloklast erzeugte 3 Wellen:
+ 43-43.357MHz (Stufenschalter), mit 60Hz Netzfrequenz moduliert
+ Pulsung 0.75s ein, 0.75s aus
+ wechselndes Magnetfeld 80gauss..
frühe Version eines NMR-Geräts.. ein Vorläufer des Rife-Geräts?"

"Violet Ray-Gerät: Teslaspule erzeugt impulsartige gedämpfte Schwingungen, die in eine
mit Argongas gefüllte Glasröhre geleitet werden.. mit 60Hz Netzfrequenz moduliert.."

"Rifes Gerät hat eine variable Pulsrate von etwa 1-4Hz und
benutzt ein viel breiteres Frequenzband als Abrams und eine Plasmaröhre als Antenne.."

"Rifes tragbares Gerät richtet weniger Energie auf den Patienten als ein Farbfernseher..
entscheidend sind Frequenz und Timing der Energieimpulse.."

"Rifes modulierte RF-Generatoren sind die ersten modernen Systeme, die die
Funktion der biologisch wirksamen alten gepulsten Elektrotherapiegeräte nachahmen.."

"Dr. Yale beschafft sich ein Frequenzgerät und beginnt Krebspatienten zu behandeln..
1940
berichtet er Ergebnisse seiner 10-jährigen Erfahrung.. einzigartig, unglaublich..
mit 'Rifes Ray' sei die Krebsmasse in einem Zehntel der Zeit verschwunden - ohne Rückfälle.."

"am 28.5.1937 schreibt Dr. Milbank Johnson an Dr. Joseph D. Heitger über 8 Monate
Arbeit an grauem Star: stellten in den meisten Fällen die volle Sehfähigkeit her..
wir wissen nicht warum das geht.. es ist jedoch eine Tatsache, gestützt durch viele Fälle.."

"John Marshs Frau hat Unterleibskrebs..
Rife gibt ihnen ein altes röhrenbestücktes BeamRay-Gerät, das Vern Thompson repariert..
nach einigen Sitzungen verschwinden die Schmerzen und sie wird gesund.."

"Georges Lakhovsky heilt Krebs und andere Erkrankungen bei Pflanzen und Menschen
mit seinem Multiwave Oszillator.. von der FDA als Quacksalberei verboten.."

"Priores System kombiniert elektromagnetische Strahlung mit einem Plasma
von Helium oder Edelgasen.. Heilung von Krebs, Leukämie, Schlafkrankheit.."

"1977 entdeckt ein Forscher aus San Diego einen Mann, der Rife viele Jahre kannte
und einen Frequenzgenerator bekam, der seinen Krebs heilte..
es ist ein schwer genau einstellbares röhrenbestücktes SQUID Heath Kit-Gerät,
das wohl eher zufällig zur Körperimpedanz passt.."

"Rife-Bare-Plasmagerät.. Welle durchdringt Metallteile des Kühlschranks..
erfolgreich bei Fibromyalgie, rheumatoider Arthritis, Osteoarthritis, Lyme, Candida,
chronischen Infektionen, Herpes, Erkältung, Grippe, Altersflecken, Verjüngung,
Gedächtnisverbesserung, neue Haare, Elektroschlaf, Krebs, Schimmel.."

"EMEM3/EMEM3D: zahlreiche Spontanremissionen von Krebs berichtet.."

"Fred Walter: Bare-Rife-Gerät alle 3 Tage..
Tumorverkleinerung - Adenosarkom der Brust - auf 1/3 in einer Woche bei Katze.."

© 2000-2017 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de